Das dreckige Geschäft mit Spielsucht

Hilfe von der Politik ist nicht zu erwarten – Die Politik hat erst dieses dreckige Geschäft, durch das zigtausende Menschen spielsüchtig gemacht worden sind, ermöglicht.

Jeder normale Mensch weiß, das Glücksspielhallen nicht gut sind. Stadtteile verelenden und nur noch mehr Spielsüchtige hervorbringen. Jeder Mensch hat in seinem Leben mal eine kleines Zeitfenster in dem er spielsüchtig werden kann -Beispielsweise eine Depression, nach Verlust eines Angehörigen. Es ist erwiesen das depressive Menschen zu riskanten Spielverhalten neigen! Auch Menschen die ADS oder ADHS haben können sehr leicht dieser Sucht verfallen.

Es ist nachgewiesen, dass Glücksspiel um Geld schädlich ist. Wieso hat man das zügellose Wuchern der Glücksspielhallen und der Glücksspielangebote um Geld zugelassen? Geld, es wurde sehr viel Geld an Parteien und deren Vertreter „gespendet“.

Zur Werkzeugleiste springen